Praxis

Sie werden durch die Tierärztin Frau U. Hannecke und Ihre beiden Helferinnen Frau S. Krüger und Frau S. Haupt begrüßt und betreut. Bei der Erstanmeldung in unserer Tierarztpraxis erhalten Sie einen Anmeldeschein, der die wichtigsten Daten zum Tierhalter und Ihres Tieres/Ihrer Tiere abfragt. Diesen können Sie gern vorab zu Hause ausfüllen und zu Ihrem ersten Besuch mitbringen.
 
Wir haben eine offene Sprechstunde in der Sie unangemeldet vorsprechen können. Für Operationen, Kastrationen sowie aufwendigere Röntgenaufnahmen oder Ultraschalluntersuchungen vergeben wir Termine. Für Züchter bieten wir ebenfalls gern einen individuellen Impftermin für den gesamten Welpenwurf an.
 
Dem Anspruch an eine modern ausgestattete Tierarztpraxis werden wir auf 135 qm² gerecht. Der Zugang zur Praxis und allen Räumen ist barrierefrei (ebenerdig, Bungalowstil).

Wegbeschreibung

Sie erreichen die Tierarztpraxis Lebus zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem Bus. Aus Richtung Frankfurt (Oder) fahren oder gehen Sie gerade über den Kreisel und aus Richtung Seelow biegen Sie in dem Kreisel nach links ab. In zirka 550m finden Sie rechter Hand die Tierarztpraxis Lebus.
 
Hinweis: In Navigationssystemen ist die Kietzer Chaussee 28, 15326 Lebus ggf. noch nicht zu finden bzw. wird falsch angezeigt (auf 30m ungenau).
 
Direkt im Eingangsbereich finden Sie unseren Warteraum.
 
 


Unsere Praxis hat zwei Behandlungsräume, einen Operationsraum, einen Aufwachraum sowie einen Röntgenraum und ein Labor.

   

Neben den modernen Räumen steht den kleinen Patienten moderne Technologie zur Verfügung, die die Behandlung so angenehm wie möglich macht. Unsere Behandlungstische besitzen beispielsweise eine integrierte Waage.

Digitale Röntgenaufnahmen sind vor Ort möglich und ermöglichen eine zeitnahe Auswertung des Befundes. Die Inhalationsnarkose bringt viele Vorteile in der Bahndlung und schont Ihr Tier im Vergleich zur herkömlichen Injektionsnarkose (Spritze).